Gesetz über die Hochschulen in Baden-Württemberg (Landeshochschulgesetz – LHG)

Gesetz über die Hochschulen in Baden-Württemberg
(Landeshochschulgesetz – LHG)
Vom 1. Januar 2005*
Zum 12. April 2014 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe

—> Link zum Landesrecht BW Bürgerservice.

gesetz

Mittlerweile überholte Fassung nach der Gesetzesnovelle vom April 2014:

Zum Download als PDF-Datei hier klicken.

In die hier zum Download angebotene Fassung sind gegenüber der ursprünglichen vom 01. Januar 2005 (GBl. 2005 Nr. 1, S. 1)  folgende Gesetze eingepflegt:

Noch nicht eingepflegt ist:

INHALTSÜBERSICHT

ERSTES KAPITEL

Hochschulen

ERSTER TEIL

Allgemeine Bestimmungen

§§

Geltungsbereich ……………………………………………………………………. 1

Aufgaben ……………………………………………………………………………… 2

Freiheit von Wissenschaft und Kunst, Forschung, Lehre und

Studium; wissenschaftliche Redlichkeit …………………………………… 3

Chancengleichheit von Frauen und Männern;

Gleichstellungsbeauftragte……………………………………………………… 4

Evaluation ……………………………………………………………………………. 5

Zusammenwirken der Hochschulen untereinander und mit

anderen Einrichtungen ………………………………………………………….. 6

Struktur- und Entwicklungsplanung ……………………………………….. 7

 

 

ZWEITER TEIL

Aufbau und Organisation der Hochschule

Erster Abschnitt

Rechtsstellung der Hochschule

Rechtsnatur; Satzungsrecht……………………………………………………… 8

Mitgliedschaft und Mitwirkung; Wahlen…………………………………… 9

Gremien; Verfahrensregelungen…………………………………………….. 10

Personalverwaltung………………………………………………………………… 11

Verarbeitung personenbezogener Daten………………………………….. 12

Finanz- und Berichtswesen……………………………………………………… 13

Körperschaftsvermögen…………………………………………………………. 14

Zweiter Abschnitt

Zentrale Organisation der Hochschule

Organe und Organisationseinheiten…………………………………………. 15

Vorstand……………………………………………………………………………….. 16

Hauptamtliche Vorstandsmitglieder…………………………………………. 17

Nebenamtliche Vorstandsmitglieder………………………………………… 18

Senat. …………………………………………………………………………………… 19

Aufsichtsrat…………………………………………………………………………… 20

Beauftragter für die schulpraktische Ausbildung

an Pädagogischen Hochschulen………………………………………………. 21

Dritter Abschnitt

Dezentrale
Organisation der Hochschule

 

Fakultät ………………………………………………………………………………… 22

Fakultätsvorstand……………………………………………………………………. 23

Dekan…………………………………………………………………………………… 24

Fakultätsrat……………………………………………………………………………. 25

Studienkommissionen; Studiendekane………………………………………. 26

Medizinische Fakultät…………………………………………………………….. 27

 

Vierter Abschnitt

Zentrale Betriebseinrichtungen der
Hochschule

 

Informationszentrum ……………………………………………………………… 28

 

DRITTER TEIL

Studium, Lehre und Prüfungen

§§

Studium;

gestufte Studienstruktur (Bachelor- und Masterstudiengänge)…… 29

Studiengänge…………………………………………………………………………. 30

Weiterbildung………………………………………………………………………… 31

Prüfungen……………………………………………………………………………… 32

Externenprüfung……………………………………………………………………. 33

Prüfungsordnungen………………………………………………………………… 34

Verleihung und Führung inländischer Grade…………………………….. 35

Rechtsverordnung………………………………………………………………….. 36

Führung ausländischer Grade, Titel und Bezeichnungen …………… 37

Promotion………………………………………………………………………………. 38

Habilitation; außerplanmäßige Professur………………………………….. 39

 

 

VIERTER TEIL

Forschung

 

Aufgaben der Forschung; Forschungseinrichtungen………………….. 40

Forschung mit Mitteln Dritter…………………………………………………… 41

 

FÜNFTER TEIL

Mitwirkung
an der sozialen Betreuung und

Förderung der Studierenden

 

Wahrnehmung der sozialen Betreuung und Förderung………………. 42

Wahrnehmung sozialer Betreuungs- und Förderungsaufgaben

durch die Hochschule…………………………………………………………….. 43

 

 

SECHSTER TEIL

Mitglieder

Erster Abschnitt

 

Wissenschaftliches und künstlerisches Personal

Personal………………………………………………………………………………… 44

Anwendung der beamtenrechtlichen Vorschriften……………………. 45

Dienstaufgaben der Hochschullehrer………………………………………. 46

Einstellungsvoraussetzungen für Professoren……………………………. 47

Berufung von Professoren………………………………………………………. 48

Dienstrechtliche Stellung der Professoren………………………………… 49

Hochschullehrer auf Probe und auf Zeit…………………………………… 50

Juniorprofessur………………………………………………………………………. 51

Dozenten………………………………………………………………………………. 51a

Akademische Mitarbeiter……………………………………………………….. 52

Personal mit Aufgaben im Universitätsklinikum………………………… 53

Lehrkräfte für besondere Aufgaben; Lektoren (aufgehoben)……. 54

Honorarprofessur; Gastprofessur…………………………………………….. 55

Lehrbeauftragte…………………………………………………………………….. 56

Wissenschaftliche Hilfskräfte; studentische Hilfskräfte…………….. 57

 

Zweiter Abschnitt

Studierende

 

Hochschulzugang…………………………………………………………………… 58

Hochschulzugang für Berufstätige…………………………………………… 59

Zulassung; Immatrikulation……………………………………………………… 60

Beurlaubung………………………………………………………………………….. 61

Exmatrikulation……………………………………………………………………… 62

Ausführungsbestimmungen……………………………………………………… 63

Gasthörer; Hochbegabte…………………………………………………………. 64

Mitwirkung der Studierenden………………………………………………….. 65

 

SIEBTER TEIL

Staatliche Mitwirkung, Aufsicht

 

Staatliche Mitwirkungsrechte………………………………………………….. 66

Aufsicht………………………………………………………………………………… 67

Informationsrecht; Aufsichtsmittel…………………………………………… 68

 

ACHTER TEIL

§§

Fachhochschulen für den öffentlichen Dienst…………………………… 69

 

 

 

 

NEUNTER TEIL

Hochschulen in freier Trägerschaft

 

Staatliche Anerkennung………………………………………………………….. 70

Rücknahme, Widerruf und Erlöschen der staatlichen

Anerkennung…………………………………………………………………………. 71

Aufsicht 72

 

ZEHNTER TEIL

Schlussbestimmungen

 

Studienkolleg…………………………………………………………………………. 73

Beteiligung der Kirchen………………………………………………………….. 74

Namensschutz; Ordnungswidrigkeiten……………………………………… 75

 

 

ZWEITES KAPITEL

 

Berufsakademien

 

Begriff und Aufgaben ……………………………………………………………. 76

Chancengleichheit von Frauen und Männern;

Gleichstellungsbeauftragte……………………………………………………… 77

Evaluation; Akkreditierung……………………………………………………… 78

Gemeinsame Gremien der Berufsakademien……………………………. 79

Organe und Organisation der Studienakademie………………………… 80

Leitung der Studienakademie………………………………………………….. 81

Dualer Senat………………………………………………………………………….. 82

Konferenz…………………………………………………………………………….. 83

Lehrkörper……………………………………………………………………………. 84

Lehrbeauftragte…………………………………………………………………….. 85

Studierende……………………………………………………………………………. 86

Wahlen…………………………………………………………………………………. 87

Zulassung………………………………………………………………………………. 88

Zugang für Berufstätige………………………………………………………….. 89

Eingeschränkte Zulassung………………………………………………………. 90

Studium, Prüfungen, Abschlüsse………………………………………………. 91

Weiterbildung………………………………………………………………………… 92

Reformklausel……………………………………………………………………….. 93

Verarbeitung personenbezogener Daten………………………………….. 94

Verfahrensvorschriften………………………………………………………….. 95

Studienakademie der Württembergischen Verwaltungs-

und Wirtschafts-Akademie……………………………………………………… 96

Namensschutz; Ordnungswidrigkeiten……………………………………… 97

– See more at: http://lhg-bw.de/blog/gesetz-ueber-die-hochschulen-und-berufsakademien-in-baden-wuerttemberg-landeshochschulgesetz-lhg/505/#sthash.Fd1X9XeJ.dpuf

Kommentare

Kommentare

Schreibe einen Kommentar