Engagement bei der Menschenrechtswoche 2017

Nach monatelanger Vorbereitung war es letzte Woche wieder so weit: auch 2017 hat sich die LHG Tübingen an der Menschenrechtswoche Tübingen beteiligt!

 

Anstatt einer Podiumsdiskussion haben wir dieses Jahr mit der Unterstützung der Reinhold-Maier-Stiftung am Mittwoch, den 21. Juni 2017, eine Cryptoparty angeboten. Schließlich ist auch das Recht auf Freiheits- und Privatsphäre ein Menschenrecht! Bei Pizza und Kaltgetränke konnten sich die über 60 Teilnehmer zu Datenschutz und Verschlüsselungs-techniken informieren. Angeboten wurden zwei Workshops zu anonymen Surfen im Internet mit dem Tor-Browser und zu verschlüsseltem Chatten mit Messengern wie Signal und Wire. Vielen Dank an unsere Referenten Hartmut Hanke und Johannes Rundfeldt vom LOAD e.V., dem Verein für liberale Netzpolitik!

 

Dazu waren wir Samstag, den 24. Juni 2017, wie alle beteiligten Initiativen natürlich beim Fest der Menschenrechte auf dem Marktplatz vertreten. An unserem Stand konnten man unter dem Motto „Menschenrechte sind keine Ansichtssache“ den Spiegel mit allem füllen, was man mit Menschenrechten verbindet und was einem besonders wichtig ist. Egal, von wessen Standpunkt man in den Spiegel schaut, die Werte bleiben bestehen und gelten unversell! Dazu konnte man sich bei uns über die Hochschulpolitik und die kommenden Wahlen am 04. und 05. Juli informieren. Vielen Dank an alle LHGler, die uns unterstützt haben, und alle Hochschulgruppen und Initiativen, die dieses Jahr an der Menschenrechts-woche beteiligt waren! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr 🙂

LHG Stammtisch im Neckarmüller

Gestern Abend haben wir im Neckarmüller in großer Runde das schöne Wetter genossen. Bei einem kühlen Bier und einer großen Bierbrezel wurden Neumitglieder kennen gelernt und alles Wichtige für das restliche Sommersemester besprochen. Zentrales Thema war natürlich die Organisation des Wahlkampfes für die Uni-Wahl am 04. und 05. Juli. Schonmal vorneweg: Mit allen Stimmen die LHG wählen! 😉

Dazu ging es um die bevorstehende Cryptoparty im Rahmen der Menschen-rechtswoche, denn auch Datenschutz bedeutet Freiheit!