19.10.2008

BMV in Gerlingen / LHG Karlsruhe für leichteren Übergang von Bachelor in den Master

Bei einer erfolgreichen Bundesmitgliederversammlung der LHG in Gerlingen vom 04.-06. Juli 2008 war die LHG Karlsruhe mit drei Mitgliedern vertreten und konnte einen eigenen Antrag durchbringen. In diesem Antrag geht es um die Erleichterung des Übergangs von Bachelorstudenten in die anschliessenden Masterstudiengänge. (PDF-Version des Antrags)

Die LHG Karlsruhe tritt damit klar für den Master als Zielabschluss ein.

Jeder Bachelorabsolvent der Uni Karlsruhe sollte auch hier seinen Master machen können!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen