Dreikönigstreffen 2007 der Liberalen in Stuttgart

Wie in jedem Jahr, so auch in diesem, hatten die Liberalen Hochschulgruppen Baden-Württemberg auf dem Dreikönigsparteitag der FDP in Form eines Messestands in bester Lage die Gelegenheit, sich und ihre Ziele zu präsentieren. Der Aufmacher war aus aktuellem Anlass unsere Ablehnung der derzeitigen Verwendung von Wahlgeräten. Prominenten Besuch erhielten wir unter anderem von Dirk Niebel, dem Generalsekretär der FDP, sowie den Bundestagsabgeordneten Sybille Laurischk und Harald Leibrecht (s. Fotos).

LHG-Infostand mit Dirk Niebel MdB, Alexander Schopf, Muiriel Thierhoff, Harald Leibrecht MdB
Dirk Niebel MdB, Alexander Schopf, Muiriel Thierhoff, Harald Leibrecht MdB

LHG-Infostand mit Sybille Laurischk MdB, Muiriel Thierhoff, Alexander Schopf
Sybille Laurischk MdB, Muiriel Thierhoff, Alexander Schopf

Am Samstag erschien unser Landesvorsitzender Alexander Schopf noch in den „heute“ Abend-Nachrichten des ZDF mit einem kurzen Statement zur Rede von Guido Westerwelle auf der Dreikönigs-Kundgebung der FDP, siehe Video hier (Link korrigiert)!

Kommentare

Kommentare

Ein Gedanke zu „Dreikönigstreffen 2007 der Liberalen in Stuttgart

  1. Der online in der ZDF Mediathek abrufbare Bericht zur Dreikönigs-Kundgebung wurde leider nach einigen Tagen vom ZDF durch einen gänzlich anderen Beitrag ersetzt, in dem Alexander Schopf nicht mehr zu sehen ist. Dies erklärt, warum manche von Euch ihn dort vergeblich gesucht hatten.
    Ich habe nun einen Ausschnitt des ursprünglichen Beitrags als AVI-Datei hochgeladen und im obigen Blog-Beitrag verlinkt. Ich könnt Euch Alex also wieder anschauen!

Schreibe einen Kommentar