Erstes Treffen und Infovortrag für alle Neuen

Gestern Abend fand unser erstes Treffen im neuen Semester statt. Es hat uns sehr gefreut, dass so viele neue Gesichter zu uns gekommen sind. Für alle Neuen (und alle alten Hasen, die eine Auffrischung benötigten) hielt Till am Anfang einen Vortrag zu Aufgaben und Zielen der LHG, sowie der Struktur studentischer Interessenvertretung an der Uni Tübingen.

Nach einer kurzen inhaltlichen Diskussionen zu nachgelagerten Studiengebühren und elternunabhängigem BAföG, haben wir den Abend gemeinsam im Neckarmüller ausklingen lassen. Da dort einige Alt-Mitglieder zu uns stießen, hatten wir eine für die LHG Tübingen extrem erfreuliche Größe von über 25 Leuten erreicht. Wir freuen uns, dass das Interesse an uns und unserer Arbeit so groß ist und hoffen, dass möglichst viele von Euch auch zu unserem nächsten Treffen kommen!

Stand auf dem Markt der Möglichkeiten

Auf dem Markt der Möglichkeiten nach dem Dies Universitatis haben wir auch dieses Jahr wieder bei neuen Studenten und Interessierten für liberale Hochschulpolitik geworben. Es wurden viele interessante Gespräche geführt über den Studierendenrat Tübingen, wie Hochschulpolitik in Tübingen konkret läuft und wie eine liberale Vision für Hochschulpolitik aussehen könnte.

Wir hoffen, mit dem breiten Interesse für unsere Anliegen ist der Grundstein für eine höhere Wahlbeteiligung bei den Hochschulwahlen im nächsten Jahr gelegt. Ansonsten darf jeder Interessierte gerne am Dienstag nächste Woche zu unserem ersten Treffen kommen – 24.10., 19:30 Uhr, Alte Physik Raum 16. Wir freuen uns auf euch!

Erster Treffen im Wintersemester 17/18

chsten Dienstag, den 24. Oktober steht das erste Treffen der LHG Tübingen in diesem Semester an! Dazu möchten wir alle Aktiven, aber vor allem auch alle InteressentInnen ab 19:30 Uhr in die Alte Physik (Übungsraum 16) einladen. Das Gebäude findet ihr im Dreieck zwischen Mensa, Neuen Aula und Kupferbau. Für alle Neuen wird es eine kurze Einführung zur studentischen Interessenvertretung und zur LHG Tübingen geben: Wer sind wir? Wie funktioniert Hochschulpolitik? Und wie könnt‘ ihr euch einbringen?

Nachdem diese Fragen hoffentlich alle geklärt sind, ziehen wir ab 21 Uhr in den Neckarmüller weiter, um die restlichen Planungen für das Semester entspannter mit einem Bierchen zu begehen. Die Facebook-Veranstaltung findet ihr hier.

Wir hoffen, möglichst viele von euch am Dienstag zu sehen!
Eure LHG Tübingen


Meldungen des Landesverbands

LHG-BW freut sich über Beschluss der JuLis BW

LHG Landesvorsitzender beim Grußwort auf dem Landeskongress der JuLis

LHG Landesvorsitzender beim Grußwort auf dem Landeskongress der JuLis

Vergangenes Wochenende wurde beim 72. Landeskongress der Jungen Liberale Baden-Württemberg über liberale Ideen der jungen Generation und ihre programmatische Ausrichtung diskutiert. Für die liberalen Hochschulgruppen Baden-Württemberg und ein selbstbestimmtes Studium im Ländle ist unser Landesvorsitzender Björn Flechtner direkt vor Ort und richtete ein Grußwort an die Delegierten und Gäste.

Besonders freuen wir uns, dass sich die JuLis der Beschlusslage der LHG angeschlossen haben und jetzt ebenfalls unmissverständlich für das „hochschul“-politische Mandat eintreten.

The post LHG-BW freut sich über Beschluss der JuLis BW appeared first on LHG Baden-Württemberg.

... -> weiterlesen

LHG-BW bekommt Zuwachs: Gründung der LHG Pforzheim

Konstituierende Sitzung der neuen LHG Pforzheim

Konstituierende Sitzung der neuen LHG Pforzheim

Selfie mit Ehrengast Hans-Ulrich Rülke

Selfie mit Ehrengast Hans-Ulrich Rülke

Mit der Liberalen Hochschulgruppe Pforzheim hat sich heute eine neue Liberale Hochschulgruppe in Baden-Württemberg um ihren Vorsitzenden Marcel Peter konstituiert und wird an der Hochschule Pforzheim frische, liberale Ideen in die studentische Hochschulpolitik einbringen.

Zu diesem besonderen Anlass besuchten der Vorsitzende der FDP/DVP-Fraktion im baden-württembergischen Landtag Hans-Ulrich Rülke sowie der Landesvorsitzende der Liberalen Hochschulgruppen Baden-Württemberg Björn M. Flechtner die neu gegründete LHG und gratulierten dem aktuell 13-köpfigen Team zu ihrem Einsatz für Freiheit, Eigenverantwortung und selbstbestimmtes Studieren.

Wir gratulieren Marcel Peter herzlich zu der Wahl wünschen dem gesamten Team viel Erfolg bei seinen Projekten für die liberale Sache an der Hochschule Pforzheim!

The post LHG-BW bekommt Zuwachs: Gründung der LHG Pforzheim appeared first on LHG Baden-Württemberg.

... -> weiterlesen

Jubiläum: 30 Jahre LHG-BW

Die Liberalen Hochschulgruppen Baden-Württemberg feiern ein Jubiläum: 30 Jahre LHG-BW.

Zu diesem Jubiläum lädt der Landesverband Liberaler Hochschulgruppen Baden-Württemberg alle Mitglieder und Freunde der liberalen Sache herzlich auf das wunderschön gelegene Schloss Weitenburg im Neckartal zu einem dreitägigen Jubiläumsseminar ein.

Zahlreiche Gäste werden bei dieser Gelegenheit über die Geschichte, aktuelle Entwicklungen sowie Chancen für die Zukunft des Liberalismus in Deutschland und Europa sowie der liberalen Hochschulpolitik referieren:

Judith Skudelny MdB: Generalsekretärin der Freien Demokraten Baden-Württemberg & Stv. Vorsitzende der baden-württembergischen FDP-Landesgruppe im Deutschen Bundestag

Jochen Haußmann MdL: Stv. Fraktionsvorsitzender der FDP/DVP-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg & Vorsitzender des Verwaltungsrats der Reinhold-Maier-Stiftung

Prof. Dr. Helmut Haussmann: Bundeswirtschaftsminister a. D.

Piotr Oliński: Koordinator der Region Kujawien-Pommern der Jungen Modernen (Młodzi .Nowocześni) & Blogger beim Magazin Liberté!

Maja Freiermuth: Generalsekretärin Jungfreisinnige Schweiz & Co-Fraktionspräsidentin der FDP-Fraktion des Einwohnerrats Zofingen

Alexander Schopf: Ehrenvorsitzender des Landesverbands Liberaler Hochschulgruppen Baden-Württemberg

Johannes Dallheimer: Bundesvorsitzender des Bundesverbands Liberaler Hochschulgruppen

Das komplette Jubiläumsseminar ist für euch kostenlos, inklusive Unterkunft und Verpflegung. Verbindliche Anmeldungen sind an unseren Landesvorsitzenden Björn M. Flechtner per Mail (bjoern.flechtner[at]lhg-bw.de) zu schicken.

Wir freuen uns auf euch und hoffen, möglichst zahlreich auf weitere 30 Jahre liberalen Erfolg an den Hochschulen im Ländle anstoßen zu können!

Programm Jubiläumsseminar 30 Jahre LHG-BW

The post Jubiläum: 30 Jahre LHG-BW appeared first on LHG Baden-Württemberg.

... -> weiterlesen