10.02.2015

Wie sozial ist liberale Politik? Ein Diskussionsabend der LHG Tübingen

von Andreas Wolkenstein Liberale gelten nicht gerade als Freunde der Sozialpolitik. Sie werden von ihren Mitstreitern oft als “Raubtierkapitalisten” bezeichnet, ihre Politik mit dem Attribut der “sozialen Kälte” belegt. Das mag nun an der Politik liegen, wie sie in der Vergangenheit von liberalen Politikern betrieben wurde, oder lediglich der Klassifizierung und Abwertung des politischen Gegners […]

» weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen